Amaryllis pflegen nach der blüte. Amaryllis: Pflege vor & nach der Blüte plus Tipps zum Überwintern

Amaryllis überwintern/übersommern: Pflege nach der Blüte

Amaryllis pflegen nach der blüte

Nach der Blüte stellte ich sie in den warmen Monaten auf die Terrasse, düngte und goss ausreichend und war gerade dabei, die erschlafften Blätter zurück zu schneiden Anfang Oktober , als ich bemerkte, dass die Pflanze schon auf der Terrasse und im Licht wieder Knospen trieb. Sie legt in dieser Phase Reserven für die neue Blüte an, daher ist dieser Abschnitt besonders wichtig. Eine Schale mit größerem Umfang und ein gut zu belüftender Standort müssen dafür ebenso bereitgestellt werden, wie auf das Gießen von unten, trockene Zwiebeln und eine nicht zu hohe Einlage der Erde geachtet werden muss. Pflege nach der Blüte Nach der Blüte ist der Lebenszyklus für die Amaryllis, die in Wachs eingegossen wurde, leider vorbei. Warum wird die Amaryllis in Wachs eingegossen Die Zwiebel ist komplett mit mehreren Lagen Wachs beschichtet.

Nächster

Amarillis

Amaryllis pflegen nach der blüte

Am Ende der ersten Saison pflanzt man die kräftigsten Sämlinge in einzelne Töpfchen um und kultiviert sie ohne Ruhezeiten durch bis sie zum ersten Mal blühen. Sobald der neue Austrieb deutlich zu sehen ist, wird erneut etwas Gießwasser über den Untersetzer verabreicht. Vorsicht: Giftig Die Amaryllis ist in allen Teilen giftig und muss daher mit Vorsicht behandelt werden. Den Rest der Pflanze pflegst Du dann einfach normal weiter wie alle anderen Zimmerpflanzen. Direkt nach dem Pflanzen kräftig angießen. Ab dem Spätsommer beginnt dann die Ruhephase, die bis Anfang Dezember dauert.

Nächster

Amaryllis

Amaryllis pflegen nach der blüte

Davon abgesehen wird nun eine spezielle aber recht leichte Pflege notwendig. Vielleicht handelt es sich eine Pflanze, die noch nicht so hochgezüchtet ist, dass sie der obigen umständlichen Prozedur bedarf. Von roten, rosafarbenen, weißen, gelben über mehrfarbigen Blütenblättern kann die Amaryllis gekauft werden. Als Pflanze wartet man mit dem Schneiden bis die Blüte vollständig verwelkt ist. Vorbeugend sollte häufiger gelüftet werden und bei einem Befall ein Pflanzenschutzmittel aus dem Fachhandel besorgt werden. Kann mir da jemand einen Rat geben? Die alte Haut und die Wurzeln müssen ebenfalls von den Blumenzwiebeln entfernt werden. Muss ich jetzt auch noch 2Monate giesen und was ist danach? Tipp: Wer seine Amaryllis nach der Blüte so liebevoll pflegt, den überrascht sie bisweilen mit einer zweiten Blüte mitten im Sommer.

Nächster

Amaryllis: Der Pflege

Amaryllis pflegen nach der blüte

Schneiden Sie alle eingetrockneten Blätter ab und lassen Sie die Zwiebel bei etwa 15 Grad in trockener Erde ruhen. Im Sommer: Nach den Eisheiligen Mitte Mai oder sobald kein Frost mehr zu erwarten ist, nach draußen stellen. Dieser Prozess kann ab langsam wieder eingestellt werden. Die alte Erde sollte vollständig entfernt werden, um das Risiko von Keimen und Schädlingen zu reduzieren. Mit dem Düngen wird erst gegen Ende der Blühzeit begonnen, wenn sich die ersten Blätter zeigen. Wenn die Zwiebel verblüht ist, dann hat sie an Umfang verloren und ist geschrumpft.

Nächster

Wachs

Amaryllis pflegen nach der blüte

Schneiden Sie verwelkte Blumen direkt nach der Blüte ab. Die gelben Blätter können Sie an der Pflanze belassen, sodass diese verwelken können. Das Pflegeprotokoll schreibt als nächsten Schritt das Umsetzen in frisches Substrat vor. Wer einen Garten, Balkon oder Terrasse hat, kann diese Zimmerpflanzen ab Mai zum Übersommern auch ins Freie an einen geschützten, halbschattigen Platz stellen. Schneiden Sie die Blütenstiele mit einem scharfen Messer. Da einige Merkmale nicht übereinstimmten und wegen der durch den Atlantik von einander isolierten Lebensräume gab es jedoch von Anfang an Zweifel, denen nach langwierigem Hin und Her schließlich von einer internationalen Experten-Kommission stattgegeben wurde.

Nächster

▷ Amaryllis: Pflege & Blume zum Blühen bringen

Amaryllis pflegen nach der blüte

Am besten ist es, wenn die Amaryllis weiterhin an einem warmen und nun auch sonnigen Platz im Haus verweilen darf. Die Pflanzen sind recht zäh — sogar bei meiner Zwiebel, bei der der Boden abgetrennt wurde, kam eine kleine Wurzel zum Vorschein. Die Blume fühlt sich während der Blüte z. Im Winter verzücken Amaryllis mit ihrer Blüte. Der Zyklus beginnt von vorn und die schöne Pflanze sollte im Winter wieder wunderschöne Blüten bilden.

Nächster

Amaryllis

Amaryllis pflegen nach der blüte

Sobald die Blätter vertrocknet sind, werden sie nahe an der Zwiebel abgeschnitten. Werden sehr lange und dünne Blätter ausgebildet die umknicken, wurde ein zu dunkler Standort gewählt. Zunächst feuchten Sie das Substrat nur ein wenig an. Das gilt auch bei der Pflege in Hydrokultur. Diesen füllen Sie mit lockerer, wasserdurchlässiger Erde auf.

Nächster