Corona lockerungen sachsen. Oper, Theater, Kinos: Sachsen beschließt weitere Corona

Oper, Theater, Kinos: Sachsen beschließt weitere Corona

corona lockerungen sachsen

In Ausnahmefällen dürfen nach Angaben von Sozialministerin Petra Köpping wieder Angehörige in Alten- und Pflegeheimen besucht werden. Auch in diesem Bereich sollen strenge Auflagen gelten. Kitas und Schulen sollen wie angekündigt ab kommenden Montag zur Normalität übergehen. Am Donnerstagnachmittag haben Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten der Länder darüber beraten, wie sie in der Corona-Krise weiter vorgehen. Diese Beschränkung fällt ab 4. Öffnen können künftig Theater, Musiktheater, Kinos, Konzerthäuser, Konzertveranstaltungsorte und Opernhäuser, sofern ein von der kommunalen Behörde genehmigtes Hygienekonzept vorliegt. Eine Öffnung ist weiterhin für Einzelhandelsgeschäfte für Lebensmittel und für Waren der täglichen Grundversorgung erlaubt.

Nächster

CORONA

corona lockerungen sachsen

«Es liegt weiterhin an uns allen, dass wir mit dem Vertrauensvorschuss vernünftig umgehen. Ziel der sächsischen Verordnung bleibt es, Ansteckungen mit dem Coronavirus zu vermeiden, damit seine Ausbreitung zu bremsen und die Nachverfolgung von Infektionsketten zu ermöglichen. Es gehe um die bundesweit größten Lockerungen. Bars können laut Dulig wieder geöffnet werden, wenn die Sicherheitsabstände für die Gäste und die Hygieneregeln eingehalten werden. Neu ist die Allgemeinverfügung zur Anordnung von Hygieneauflagen. Ebenso sollen Einzelhändler mit einer Verkaufsfläche unter 800 Quadratmetern öffnen dürfen, insofern diese die strengen Hygieneauflagen einhalten. Einzelheiten könnten Gastronomen bei der Dehoga und der Berufsgenossenschaft erfragen, erklärte Dulig.

Nächster

Geschäfte, Mundschutz, Ausflüge: Das sind die Corona

corona lockerungen sachsen

Die neue Aktion »Bleibt daheeme! Die Zuschüsse richten sich an Musiklehrkräfte, die ihr Einkommen überwiegend durch ihre Freiberuflichkeit verdienen. Sie wurde verlängert und tritt mit Ablauf des 20. Dem dient der Bußgeldkatalog, der bei der Ausübung des Ermessens durch die zuständige Behörde ermessenleitend zu berücksichtigen ist. Erlaubt ist dort wie bisher nur die Öffnung von Geschäften des täglichen Bedarfs und der Grundversorgung sowie von Läden, die über einen separaten Kundeneingang von außen verfügen. Geförderten Gruppen soll so ermöglicht werden, sich mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie auseinanderzusetzten und dafür erforderliche Arbeits- und Recherchevorhaben finanzieren zu können.

Nächster

Geschäfte, Mundschutz, Ausflüge: Das sind die Corona

corona lockerungen sachsen

Das heißt, die Schulpflicht besteht weiter. Demnach sind Großveranstaltungen bis zum 31. Mai 2020 gelten und in dieser Zeit auf ihre Wirkung hin überprüft werden. Mai gelten, sagte Landwirtschaftsminister Wolfram Günther Grüne. Das Programm ist offen für unterschiedliche Ansätze und richtet sich an alle Sparten der Künste. Erlaubt ist der Aufenthalt im öffentlichen Raum mit Angehörigen des eigenen Hausstandes sowie mit einer weiteren nicht im Hausstand lebenden Person und, das ist neu, deren Partnerin bzw. Private Partys und Junggesellenabschiede sind damit ausdrücklich nicht gemeint und auch weiterhin nicht erlaubt, erklärte Sozialministerin Petra Köpping dazu.

Nächster

Geschäfte, Mundschutz, Ausflüge: Das sind die Corona

corona lockerungen sachsen

Mai 2020, hinsichtlich der erweiterten schulischen Unterrichtung am 6. Mai: Infolge eines aktuellen Beschlusses des Verwaltungsgerichtes Leipzig, wird die Schulbesuchspflicht an Grundschulen und dem Primarbereich der Förderschulen bis 5. Hierfür ist ebenfalls ein Hygienekonzept erforderlich, was von der zuständigen kommunalen Behörde genehmigt werden muss. Dies soll die Gesundheit der Bevölkerung schützen, die Zahl der schweren Krankheitsverläufe beschränken und das Gesundheitssystem vor einer Überlastung bewahren. Die Vorschriften für Geschäfte, Betriebe und Dienstleistungsbetriebe bleiben weitgehend bestehen. Alle Einrichtungen und Angebote für den Publikumsverkehr bleiben auch weiterhin geschlossen. Gaststätten, Hotels und Pensionen sowie Hotels und Beherbergungsbetriebe dürfen wieder öffnen, wenn Hygiene- und Schutzvorschriften eingehalten werden.

Nächster

Landespressekonferenz vom 16. April 2020 (1/2)

corona lockerungen sachsen

April 2020 berichteten Ministerpräsident Kretschmer und die Staatsminister über geplante Lockerungsmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie in Sachsen. Mai angekündigten Schritte bereits auf diesen Freitag 15. Diese Regelsätze gelten für den erstmaligen Verstoß und sind bei jedem weiteren Verstoß jeweils zu verdoppeln. Anzeige Tourismus und Gastronomie in Sachsen sollen bald wieder möglich sein Der Tourismus in Sachsen soll wieder anlaufen. In geschlossenen Räumen ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Die Besuchsverbote in Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen, Wohngemeinschaften sowie Wohngruppen mit Menschen mit Behinderungen und stationären Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe bleiben mit den bereits bisher geltenden Ausnahmemöglichkeiten bestehen.

Nächster

Kultur und Tourismus

corona lockerungen sachsen

Eine kurze Skizzierung des Vorhabens ist ausreichend. Freibäder sowie Freizeit- und Vergnügungsparks dürfen öffnen, sofern ein genehmigtes Hygienekonzept vorliegt. Öffnen dürfen künftig Friseure und artverwandte Dienstleistungen, wenn sie besondere Schutzmaßnahmen für Kunden und Beschäftigte anwenden. In den Kirchen werden Plätze markiert, auch bei Gottesdiensten im Freien. Norm Verstoß Adressat des Bußgeldbescheides Regelsatz in Euro § 2 Abs. Deswegen lädt die neue Kampagne »Träum dich nach Sachsen! Gottesdienste: Hier wurden die Besucherbeschränkungen aufgehoben. Mehr dazu findest du in der Beschreibung dieses Datenverarbeitungszwecks und in den Datenschutzinformationen dieser Drittanbieter.

Nächster

Landespressekonferenz vom 16. April 2020 (1/2)

corona lockerungen sachsen

Eine entsprechende Allgemeinverfügung hat das sächische Kabinett am 12. Möglich ist der Besuch von Fahr-, Flug- und Bootsschulen inklusive Übungsstunden und Prüfungen. Unabhängig von der Fläche zulässig ist die Öffnung von Ladengeschäften von Handwerksbetrieben, Tankstellen, Autohäusern, Fahrradläden, Kfz- und Fahrradwerkstätten sowie einschlägigen Ersatzteilverkaufsstellen, selbstproduzierenden und selbstvermarktenden Baumschulen und Gartenbaubetrieben, Läden für Tierbedarf sowie von Garten- und Baumärkten. Daher müssten nun Erfahrungen gesammelt werden, wie man verantwortungsvoll damit umgehen könne. Zur Akzeptanz der landesweiten Regelungen ist es erforderlich, auch die Sanktionierung von Verstößen nach landesweit möglichst einheitlichen Maßstäben vorzunehmen. Theater und Kinos dürfen ab Freitag unter Auflagen der Hygiene wieder öffnen.

Nächster