Der überläufer film. Перебежчик (2020)

Der Überläufer

der überläufer film

Die Deutschstunden des Überläufers Siegfried Lenz er war nach Dänemark geflohen , die immer auch moralisch waren, aber keinen Moralischen kriegten, sind auf seltsame Weise aktuell. Im Zug begegnet er der jungen Polin Wanda, die im Waggon eine Bombe deponiert. In polnisches Sumpfland, in dem sich eine Schar verirrter Deutscher um einen Unteroffizier vom Irrsinnsformat des conradschen Kolonialagenten Kurtz in einem Bunker namens Waldesruh verbarrikadiert hat. Walter sucht ein richtiges Leben im falschen des Krieges. Ausgerechnet am Hassobjekt Stehauf geht ihre Freundschaft endgültig kaputt.

Nächster

Der Überläufer (1)

der überläufer film

Will immer auf der richtigen Seite stehen. Es gibt nur Überleben oder Nicht-Überleben. Als eines Tages Wilhelm Stehauf in Walters Büro einen Passierschein beantragt, widersteht Walter seinem ersten Impuls, Stehauf alles Erlittene heimzuzahlen, und stellt sich damit gegen Wolfgang, in dessen Augen Stehauf eindeutig zu den Bösen gehört, die weggesperrt gehören. Der Film baut jene Wanda nun für den subjektiven Blick des Helden als Kontrastfigur zur Ausweglosigkeit des Kriegs auf, als Verkörperung seiner Sehnsucht. Die Sehnsucht nach Wanda schwebt im zweiten Teil über der Handlung.

Nächster

Siegfried Lenz Roman wird verfilmt

der überläufer film

German soldier Walter Proska is about to return to the Eastern Front when his train is blown up by his love interest, the partisan Wanda. Die Landschaft, die toten Bäume, der trügerische Morast werden zum Spiegel der Seelen. . Befehligt werden sie von Unteroffizier Stehauf Rainer Bock , einem gnadenlosen Zyniker, der sich mit erniedrigenden Spielchen die Zeit vertreibt. Etwas unbedarft lässt er gegen die Vorschrift eine junge Polin namens Wanda Malgorzata Mikolajczak in dem fast unbesetzten Wehrmachtszug mitfahren.

Nächster

Der Überläufer (1)

der überläufer film

Nachdem Stehauf den Dorfpfarrer ermordet hat, fordert Kürschner Proska auf, sich dem Gehorsam zu verweigern und gemeinsam mit ihm zu den Partisanen überzulaufen. Zurückgelassen hat sie eine Ladung Sprengstoff, die Proska gerade noch rechtzeitig entdeckt. Zwar hat auch er sich schuldig gemacht, hat getötet, gelogen, aber es blieb ihm keine andere Wahl — und er macht sich Vorwürfe deswegen, hinterfragt immer wieder sein Handeln. Nachdem sie und Walter die Nacht miteinander verbracht haben, überredet Walter sie, gemeinsam zu fliehen, doch das misslingt, und sie verlieren sich aus den Augen. As the Red Army draws closer, Proska becomes a prisoner of war and the only way he can save himself is by defecting to the enemy.

Nächster

Перебежчик (2020)

der überläufer film

Walter Proska Jannis Schümann befindet sich mit einem Versorgungszug auf der Fahrt zurück zu seiner Einheit an die Ostfront. Das sind die zeitlosen Fragen, die der Film u. Doch diese Szene ist zu schön das Licht zu warm, die Inszenierung zu edel, das intime Glück zu berauschend — und diese Liebe ist zu rein, um in Kriegszeiten eine Zukunft zu haben. Haven't read the book, but I would guess that the plot in series follows it well. Dafür umso mehr Sorgfalt bei Besetzung und Schauspielerführung.

Nächster

Der Überläufer (1)

der überläufer film

Wenig später läuft der Zug auf eine von Partisanen gelegte Mine und explodiert. Walter wird ein Wiedersehen mit Wanda in Aussicht gestellt, wenn er dafür Stehauf ans Messer liefert. Pflichterfüllung und Gehorsam sind tief in Walter Proska verwurzelt, aber mit der Zeit wird ihm bewusst, dass sie keine Gewähr sind, auf der Seite der Guten zu stehen. Walter, der Überlebensläufer, kommt da durch, wie er überall durchkommt. Später führt Walter seine russische Einheit auf einem Schleichweg an seinem elterlichen Hof vorbei, aus dem deutsche Widerständler das Feuer eröffnen. Vielmehr finden Lange und Gallenberger wie schon Lenz für den endzeithaften Schlussakkord dieses Krieges eine Bilder- und Figuren-Landschaft, die von Anfang an den Zuschauer in den Film gleichermaßen hineinzieht wie auf Abstand hält. Aber gerade in der Rigorosität, mit der die Filmemacher Walter, dem notorischen Überläufer, dem Flitzer zwischen den Systemen, eng auf den Fersen bleiben, bringen sie die Unbehaustheit der jungen Kriegsjahrgänge auf den Punkt.

Nächster

Wolfsrudel

der überläufer film

Proska arbeitet in der sowjetischen Kommandantur in Berlin, wo er Passierscheine ausstellt. Sie stellen nicht etwa relativistisch das Nazi-Regime gegen die Sowjet-Herrschaft, sondern zeichnen aus der Perspektive ihres Protagonisten dessen Empörung gegenüber dem einen wie dem anderen dar. Das Grauen wird für einige Augen-Blicke ausgeblendet. Zeitsprung: Nach der machen Walter und Wolfgang in beim Aufbau des sozialistischen Staates Karriere, wobei Wolfgang, mittlerweile überzeugter Sozialist, nun Walters Vorgesetzter ist. Großartig auch, was Sebastian Urzendowsky und Rainer Bock in ihren ambivalenten Antagonisten-Rollen anbieten. Frauen sind halt doch die klügeren Wesen.

Nächster

Der Überläufer (Film)

der überläufer film

Auf einem Fest der Kommandantur tritt Wanda als Sängerin auf. Nicht zu viel Hochglanz, was bei Filmen aus Kriegszeiten immer etwas Zwiespältiges besitzt. Die Zeit steht still, wenn sich Walter und Wanda in den Armen liegen. Ein reiner Tor, Einfaltspinsel nennt ihn ein alter Kempe auf dem Weg an die Front, wo Walter nie ankommt. Und Walter Proska wird durch die Hölle und die Vorhölle von drei deutschen Systemen geschickt werden. Am Abend in der Kommandantur sieht er plötzlich Wanda auf der Bühne.

Nächster