Frühe apfelsorten. Sommeräpfel: 15 frühe Apfelsorten

Apfelsorten :

Frühe apfelsorten

Bislang kein Befall durch Marssonina Coronaria festgestellt. Ausgereift sind die dunkelrot, während das saftige Fruchtfleisch weiß und teilweise von roten Adern durchzogen ist. Diese Sorte ist ein guter Backapfel und als Pollenspender geeignet. Springe zu: :: :: :: :: Alte Apfelsorten Norfolk, England, 1826 mürbe, genügend saftig, zitronenartig gewürzt, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs Agathenhof, Nordfriesland aromatischer, süß-säuerlicher saftiger Apfel, goldrot gefärbt, Verwendung: als Tafelsorte, zum Entsaften, mittelstarker Wuchs Norddeutschland, ohne Jahr gewürzt, feiner Duft, Verwendung: als Tafelsorte, schwacher Wuchs Müncheberg, 1930 aromatisch, goldrot gefärbter Tafelapfel, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs Maidstone, Kent 1889 großer hochgeb. Die Apfelsorte ist relativ robust und wenig anfällig für Schorf und Mehltau. Die großen, breitrunden Früchte können bis April eingelagert werden. Brauner Matapfel auch: Unterländer Apfel, Schwarzlicher, Schmiedeapfel, Badischer Brauner, Echter Kohlapfel : Älteste bekannte Apfelsorte, um 1600 entdeckt; mittelgroße Früchte mit hellroter Schale, sonnenseits dunkelviolett gefärbt; erntereif ab Oktober, bis Mai haltbar; saftiges, weinig-süßes Aroma; gut geeignet zur Wein- und Saftherstellung.

Nächster

Hochstammobst

Frühe apfelsorten

Auffallende Kuriosität durch ihre spezielle langkonische Form und rotes, süsses Fruchtfleisch. Dazu gehört in erster Linie der. Hildesheimer Goldreinette Sehr grosser Tafelapfel, ausgesprochen vitale und fruchtbare Bäume. Früchte sind aber etwas grösser, Fleisch fester, süss, gute Qualität. Lapins Neuere Sorte aus Kanada mit sehr grossen Früchten die recht wenig Regenempfindlich sind. Bühler Zwetschge Alte Marktsorte mit reichen Erträgen, blau, bereift, mittelgross, auch noch für mittlere Höhenlagen.

Nächster

Apfelsorten in Deutschland

Frühe apfelsorten

Dieses Attribut gleicht den noch fehlenden intensiven Apfelgeschmack späterer Ernten mühelos aus. Auch interessant: Welche Inhaltsstoffe und welchen gesundheitlichen Nutzen haben Äpfel? Sie können bis Januar gelagert werden. Die Früchte sind gross, kugelig, mit aufgesetztem knopfigem Stiel, gelbgrün bis strohgelb. Diese müssen Sie sofort essen oder verarbeiten, beispielsweise zu Apfelmus oder -kompott. Ernte im Oktober, mit guter Haltbarkeit. Außerdem sind Äpfel ein wertvoller Kalium-Lieferant. Als Stammbildner für Hochveredelungen etwas problematisch da der Schneiderapfel immer wieder durchtreibt und die gepfropfte Sorte erdrückt.

Nächster

Apfelsorten in Deutschland

Frühe apfelsorten

Zur Genussreife ab Dezember hübsch rot mit vielen Rostspuren. Diese Bäume werden sehr gross und brauchen entsprechend Platz, die Erträge sind regelmässig mittelhoch setzen aber später ein als bei anderen Sorten. Ihre Früchte sind klein, hübsch gefärbt, sehr festfleischig und hocharomatisch. Kriterien für die Wahl der Apfelsorten Doch nicht nur der Geschmack sowie die Lagerfähigkeit sollten eine Rolle bei der Auswahl geeigneter Apfelsorten für den Selbstversorgergarten spielen. Diese Liste basiert auf langjährigen Erfahrungen an der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau und berücksichtigt die Verfügbarkeit in den bayerischen Baumschulbetrieben.

Nächster

alle wetter! Frühe Apfelsorten, Regensoll und Weinbildung

Frühe apfelsorten

Die Früchte sind hübsch gefärbt, mittelgross, von guter Qualität und bis Februar haltbar. Sehr starker Wuchs, die Früchte sind attraktiv, gut haltbar und sehr gross. Sehr gesunde Belaubung und kaum anfällig für Marssonina Pilze. Die Früchte repräsentieren den klassischen Lagerapfel: Ab Mitte Oktober pflückreif, jedoch erst ab Februar genussreif. Er ist mittelgroß bis groß, grünschalig und dabei mit roten Streifen überzogen. Fellenberg In der Schweiz der Klassiker unter den Zwetschgensorten und Qualitativ nach wie vor eine der Besten.

Nächster

Apfelsorten im Überblick

Frühe apfelsorten

Hat etwas Vorerntefruchtfall; richtiger Erntezeitpunkt ist wichtig. Insbesondere die sogenannten Winteräpfel müssen in der Regel mindestens zwei Monate gelagert werden, damit sich ihre Fruchtsäure etwas abbaut und sie ihren Geschmack entfalten. Blutapfel sehr alte Sorte unbekannter Herkunft, die Sorte ist im deutschsprachigen Raum nur vereinzelt anzutreffen und scheint in Norddeutschland häufiger verbreitet als anderswo. Unseren Vorfahren dienten die zumeist tiefroten Früchte obendrein als blank polierter Christbaumschmuck. Gelber Richard Genussreife: ab Oktober.

Nächster

Die TopTen der Apfelsorten für den Haus

Frühe apfelsorten

Aussergewöhnlich schöne Fruchtfärbung — leuchtend orangerot mit Bereifung. Unter den Namen Roter Eisenapfel, Königlicher Krummstiel oder Herbstparmäne gehören diese Äpfel zu den wenigen Sorten, die bis heute erhalten geblieben sind. Die Bäume werden sehr gross und erreichen ein hohes Alter, dann sind die Früchte klein. Problemloser , fruchtbarer Hochstammbaum, Vergreisung vermeiden! Meinen Garten bewirtschafte ich streng ökologisch. Das Fleisch ist fest und süsslich, guter Apfel für Tafel und Küche. Im Zuge des deuten sich zudem auch Verschiebungen an.

Nächster

Apfelsorten in Deutschland

Frühe apfelsorten

Hält sich von Oktober bis Dezember. Beim Apfelobst gibt es neben den hochstämmigen Obstbäumen auch noch Halbstammbäume, Viertelstammbäume oder Buschbäume zum pflanzen. Jahrhundertealte Züchtungen sind als gärtnerisches Kulturgut zweifellos erhaltenswert. Die Früchte sind gross, zur Reife im September aufgehellt grün und sehr saftig. Der in Australien beheimatete Baum stellt höchste Ansprüche an seine Kultivierung. De Canto ist geeignet für die Küche, Saft und Cidre und hat das Potential problematische Most Sorten im deutschsprachigen Raum zu ersetzen! Er wird wie der Klarapfel verwendet. Herbstforellenbirne Sehr schöne und gute alte Tafelbirne.

Nächster