Turkmenistan tor zur hölle. Das spektakuläre Tor zur Hölle in Turkmenistan.

Turkmenistan

turkmenistan tor zur hölle

Da das Pferd ein Präsent Chruschtschows an die Queen war, dachte man, der exzentrische Kreml-Chef habe das Tier vergolden lassen. Doch bevor es losgeht, erwartet uns am Morgen eine Überraschung: Bisher hatte uns der sympathische Guide Nick begleitet. Allerdings ist die Karakum Wüste keine harmlose Umgebung und man sollte nur mit geeigneten Fahrzeugen und unter kundiger Führung zum Krater von Derweze fahren. Verweilen Sie keine Minute mehr und packen Sie Ihren Koffer für diese merkwürdige Entdeckungsreise der irdischen Faszination unter freiem Himmel ein. Einer der Krater ist mit Wasser gefüllt, das bläulich schimmert und irgendwie beruhigend vor sich hinblubbert.

Nächster

Das Tor zur Hölle

turkmenistan tor zur hölle

Die Krankenhausangestellten in Erbent versprechen, ihm die Fotos zukommen zu lassen. Wir sind angekommen am Gaskrater von Derweze, einer Sehenswürdigkeit, die man kaum anschauen kann, weil die Augen so brennen. Vor einigen Hundert Jahren war hier das Zentrum der islamischen Welt. Jahrhundert, die Ruinen der Siedlung Amul aus dem 10. Sie zeugen von einem riesigen Erdgasfeld im Boden unter der Wüste. Entgegen der ursprünglichen Hoffnung der Geologen verlosch das Feuer nicht nach einigen Tagen, sondern ist weiterhin aktiv. Heute verdienen manche ihren Lebensunterhalt dank der Touristen.

Nächster

Am „Tor zur Hölle“

turkmenistan tor zur hölle

Wir wählen den dritten Weg, mitten durch die Karakum, in der fast nichts gedeiht, die aber trotzdem die größte Attraktion des Landes bereithält. Ein Großteil der Strecke führt über eine asphaltierte Straße, der letzte Teil ist jedoch nicht befestigt und führt durch natürliches Wüstengelände. Quelle: Infografik Die Welt Tipps und Informationen Einreisebestimmungen: Ein reguläres Visum bekommt man nur, wenn man eine Einladung vorlegen kann, die von der turkmenischen Ausländerbehörde abgenickt wurde. Während Usbekistan längst sein touristisches Potenzial erkannt hat und busseweise Japaner und Italiener von Mausoleum zu Mausoleum karrt, hat man das alte Ürgentsch ganz für sich. Die Stalaktiten in der Höhle entpuppen sich bei näherem Hinsehen als Stoffstreifen. Die Hitze des Tages ist verschwunden.

Nächster

Turkmenistan

turkmenistan tor zur hölle

Die unterirdischen Seen von Köw-Ata. Dort kannst du Flüge von verschiedenen Fluggesellschaften suchen, entweder ab einem bestimmten Flughafen oder einem beliebigen innerhalb eines Landes oder sogar Kontinents. Oder eher das, was von ihr übrig blieb. Es gibt aber auch überwältigende Gebirgsketten, tiefe Schluchten, uralte Wälder und natürlich die Küste des Kaspischen Meeres. Daraufhin trat aus hunderten Spalten im Gestein das Methangas ungehindert aus.

Nächster

Das Tor zur Hölle

turkmenistan tor zur hölle

Es ist der Höhepunkt für Touristen in Turkmenistan: der brennende Krater von Derweze. Das ist jetzt 48 Jahre her — und die Flammen lodern dort noch immer. In den folgenden Jahren verendeten viele Tiere in der Umgebung des Kraters. Landschaftlich begeistert Turkmenistan mit Geröll- und Sandwüsten, diese Wüsten machen über 95 Prozent des Landes aus. Durch seine Lage an der Seidenstraße kam das Land früh mit vielfältigen Einflüssen anderer Kulturen in Kontakt, die es bis heute prägen. Ein orangeroter Kreis in der endlosen, tristen Karakum, rund 70 Meter im Durchmesser.

Nächster

Turkmenistan

turkmenistan tor zur hölle

Ironie der Geschichte: Viele Russen glauben, die 1992 bei 12. Gulschat meint, dass sie zum Freitagsgebet voll sei. Die Region ist abgelegen und liegt in einem geopolitisch unsicheren Winkel. Der Derweze Krater ist auf alle Fälle ein unvergessliches Reiseerlebnis. Das Gasfeuer stösst auch nach 40 Jahren noch heisse Böen aus und von da an wurden keine Versuche mehr unternommen, die Feuer zu löschen.

Nächster